Reissue des 1972er Albums 'Africadelic' von Manu Dibango, das er kurz nach der Veröffentlichung seines Meisterwerks 'Soul Makossa' aufnahm. 'Africadelic' ist ein ebenso seltsames wie majestätisches Monstrum, eine pure Groove-Perle, die an James Brown oder Isaac Hayes erinnert, und Afro-Soul, Funk und Jazz miteinander mischt, alles vor dem Hintergrund von Latin-Percussions, die durch Rock-Gitarren und Soul-Orgel nuanciert werden. Orange-gelbes 180g Splatter-Vinyl.
A1The PantherYT
A2Soul FiestaYT
A3AfricadelicYT
A4African BattleYT
A5Black BeautyYT
A6African CarnavalYT
B1Moving WavesYT
B2Afro-SoulYT
B3Oriental SunsetYT
B4Monkey BeatYT
B5Wa-WaYT
B6Percussion StormYT
B7Soul FiestaYT

MANU DIBANGO

AFRICADELIC

  • sFr 35.00



Tags: MANU, DIBANGO